Rahmenbedingungen

Lage des Hauses

Das Kinder- und Jugendheim befindet sich im Ortsteil Mallendarer Berg der Verbandsgemeinde Vallendar bei Koblenz.

Vallendar ist ein Luftkurort mit ca. 8500 Einwohnern, sowie angrenzenden ausgedehnten Wald- und Heideflächen.

Die nächstgrößere Stadt Koblenz ist im 20 min Takt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.
 
Als großes Einfamilienhaus für den Zweck eines Kinderheims gebaut, fügt sich das Heim in die gehobene Wohngegend von Vallendar ein. Die Eingliederung in die Umgebung ist durch die Mitgliedschaft in den verschiedenen Sportvereinen (Fußball, Tischtennis, Freiwillige Feuerwehr, Handball usw.) und in die christliche Gemeindearbeit (Messdiener) gewährleistet.
 
Das beheizte Freibad befindet sich ebenfalls im Stadtteil Mallendarer Berg und lässt sich in wenigen Minuten zu Fuß erreichen. In den Wintermonaten werden gerne die umliegenden Hallen und Spaßbäder der Region besucht.
 
Ebensoviel Spaß macht auch das baden in den nahegelegenen Naturseen. Auch im Neuwieder Eislaufcenter sind wir oft zu finden. Der moderne Städtische Sportplatz ist in wenigen Minuten fußläufig erreichbar.  
 
Schulen 
Eine Regionale Schule und ein Kindergarten befinden sich in unmittelbarer Nähe des Kinderheims und können von den Kindern bequem zu Fuß erreicht werden. Alle weiteren Schulformen (Sonderschule mit Förderschwerpunkt Lernen sowie Sonderschule mit emotionalem- und sozialem Förderschwerpunkt, sowie weiterführende Regelschulen) sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen.  
 
Räumlichkeiten 
Das Kinderheim selbst verfügt über 9 Schlafräume, die als Einzel- und Doppelzimmer genutzt werden, drei Bäder mit Duschen, einem Wohn- und Gemeinschaftsraum mit Fernseh- und Videoanlage, Wohnküche mit angrenzendem Esszimmer und kontrolliertem Internetzugang.
 
Den Mitarbeitern steht außerdem ein Büro und ein Gesprächszimmer zur Verfügung, das für Einzelförderungen und Elternbesuche/gespräche verwand wird.
 
Darüber hinaus sind eine umfangreich ausgestattete Werkstatt und ein Hobbyraum mit Tischtennisplatte, Billard, Kicker und einer Vielzahl von Gesellschafts- und Lernspielen vorhanden. Der Hauswirtschaftsraum, ein Vorratsraum, das Büro und vier Garagen- für Gartengeräte, Spielgeräte, Fahrräder und das Sammeln von Möbeln für Jugendliche, die vor dem Auszug stehen, vervollständigen das Raumangebot.  
 
Sonstige Ausstattung 
Der ganz auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtete Garten verfügt über verschiedene Kletter- und Turngeräte, wie etwa Reck oder Trampolin,
einem Sandkasten, sowie einem gemütlichen Grillplatz mit kleiner Hütte. In den Sommermonaten wird das Angebot noch um einen Swimmingpool erweitert.
Ein selbst gefertigtes Insektenhotel bietet den Nützlingen der Gartenanlage einen Unterschlupf.
Die geräumig angelegte Terrasse lädt zum Verweilen ein und bietet ausreichend Platz für die gesamte Gruppe. 
 
Ein Kleinbus steht jederzeit für den notwendigen Transport zu Ausflugszielen, Arztbesuchen etc. zur Verfügung.
 
Hauswirtschaftliche Versorgung 
Für den Bereich der Hauswirtschaft ist entsprechendes Fachpersonal zuständig. Frühstück und Abendessen, sowie die Wochenendmahlzeiten werden in unserer Küche gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen vor- und zubereitet. Werktags wird das Haus von einer Köchin bekocht. Damit ist sichergestellt, dass jeder Hausbewohner mittags eine warme Mahlzeit bekommt, auch wenn die Zeiten, an denen das Essen eingenommen wird, sehr variieren.
 
Je nach Alter und Entwicklungsstand werden die Kinder und Jugendlichen auch an Arbeiten des täglichen Lebens herangeführt. Dies gilt für den persönlichen Wohn- und Schlafbereich ebenso wie für allgemeine Dienste und Aufgaben z.B. in der Küche, im Haus und in den Außenanlagen.  
 
Unser Team

  • 1 Dipl. Sozialpädagogen (Einrichtungsleiter)
  • 1 stellvertretende Einrichtungsleiterin
  • 1 weiterer Dipl. Sozialpädagoge
  • 2 staatlich anerkannte Erzieher
  • 1 staatlich anerkannte Erzieherin
  • 1 Hauswirtschaftsleiterin
  • 1 Köchin
  • bei Bedarf werden Fachkräfte auf Honorarbasis zur Unterstützung unseres Teams herangezogen
  • Praktikanten finden regelmäßig eine Ausbildungsmöglichkeit bei uns